Bergtouren

Bergtour 1986: Zillertaler Alpen

02.03.2011

Impressum

zurück zur Startseite

zurück zu Beruf

zurück zu Privat

In dieser Herbstwoche hatten wir Glück mit dem Wetter:
Der Alpenhauptkamm hielt die Wolken aus Italien zurück, die nachmittags nur bis kurz über den Kamm hinüber kamen.
Erst am letzten Tag, an dem wir eigentlich noch den Olperer hatten besteigen wollen, holte uns der Regen ein.

Der als "Einlauf-Tour" gedachte Sieben-Schneiden-Weg erwies sich als endlos lange Schinderei, die schon am ersten Tag die Füße arg strapazierte und Blasen verursachte.

10.09.

Anreise aus Essen nach Mayrhofen, mit der Seilbahn (Ahornbahn) aufwärts und weiter zur Edelhütte (2.237 m)

11.09.

Edelhütte(2.237 m) - Sieben-Schneiden-Weg - Kasseler Hütte (2.177 m)

12.09.

Kasseler Hütte (2.177 m) - Lappenscharte (2.700 m)- Greizer Hütte (2.226 m)

13.09.

Greizer Hütte (2.226 m) - Floitenkees - Großer Mörchner (3.222 m) - Berliner Hütte (2.040 m)

14.09.

Berliner Hütte (2.040 m) - Rotkopf (2.986 m) / Alpenrose (1.875 m) - Berliner Hütte

15.09.

Berliner Hütte (2.040 m) - Schönbichler Horn (3.133 m) - Berliner Hütte

16.09.

Berliner Hütte (2.040 m) - Großer Möseler (3.478 m) - Berliner Hütte

17.09.

Berliner Hütte (2.040 m) - Schlegeisspeicher (1.800 m) - Olperer Hütte (2.289 m)

18.09.

Abstieg von der Olperer Hütte und Heimreise nach Essen

nach oben